Ladakh HighwayLadakh Highway

Manali - Leh Highway

Der Manali-Leh-Highway ist ein 477 Kilometer langer Verkehrsweg in Indien, der die Städte Leh in der Region Ladakh und Manali im Bundesstaat Himachal Pradesh verbindet.

Bekannt ist der „Highway“ dafür, dass er über mehrere der höchsten befahrbaren Bergpässe der Welt führt, darunter der Rohtang La (3.978 m), der Baralacha La (4.892 m), der Lachulung La (5.059 m) und der Tanglang La (5.325 m) im Himalaya. Letzterer ist der zweithöchste mit Kraftfahrzeugen befahrbare Pass der Erde.

Der Gebirgszug, auf dem der erste Pass, der Rohtang La, liegt, wirkt als Klimascheide. Auf der Seite Richtung Manali fällt erheblich mehr Niederschlag als auf der Seite Richtung Keylong. Deshalb ist der Rohtang La auf der Gesamtstrecke der Pass mit dem meisten Schnee und damit ausschlaggebend für die Sperrung der Straße.    Pfeil